Platzhalterbild für Kursleiter:innen im Haus eins Schnaittach

Ele

Ich bin Ele Wimmer, Jahrgang 1961 und Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation (GfK).

Ich mag: Tanzen, Wandern und lebendigen Austausch mit unterschiedlichsten Menschen. Verwaltungsstrukturen, die kreative Abläufe ersticken oder unmöglich machen, Achtlosigkeit im Umgang mit der Natur und unseren Lebensgrundlagen mag ich gar nicht.

Die Gewaltfreie Kommunikation verstehe ich als ein grundlegendes Werkzeug nicht nur für alle, die beruflich mit Menschen zu tun haben, sondern auch privat in Freundeskreis und Familie. Sie ist für mich ein Beitrag zu einem friedlichen Miteinander in einer Welt voller Konflikte. Lebendige Beziehungen und größere Freiheit im eigenen Handeln sind mir ein wichtiges Anliegen, für das ich mich immer wieder gerne einsetze.

2005 habe ich die Jahresausbildung zur Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation bei Serena Rust (Autorin des Buches „Wenn die Giraffe mit dem Wolf tanzt“) gemacht und 2006 ein weiteres Jahr Assistenz bei der darauf folgenden Jahresausbildung mit Serena Rust absolviert. Von 2006 bis 2007 nahm ich an verschiedenen Fortbildungen zu speziellen Themenbereichen teil und leite seitdem eigene Workshops und fortlaufende Übungsgruppen, halte Vorträge und mache Veranstaltungen zum Thema GfK.